#BloggerSUP – Den Starnberger See beim Stand Up Paddling erleben

Foto: Thomas Pfannkuch / SUPmatrose.de

Wir testen die am schnellsten wachsende Trendsportart der Welt! Der Starnberger See mit seiner herrlichen Alpenkulisse bietet die Plattform zum #BloggerSUP am 16. Juli von 16:30 bis 19:30 Uhr.

Als SUPmatrose lade ich gemeinsam mit dem SUP CLUB Starnberger See zum besonderen Blogger Stand Up Paddling Event nach Starnberg. Es ist die perfekte Gelegenheit, die Trendsportart kennenzulernen und die ersten Paddelschläge auf dem See zu machen. Und die ganze Welt kann über Social Media dabei sein.

Stand Up Paddling bedeutet Freiheit, Ganzkörper-Training, Erkunden traumhafter Landschaften und Spaß auf dem Wasser. All das bieten wir euch auch am 2. Juli. Nach dem Paddeln wartet noch ein gemütliches Get-Together zum Sonnenuntergang auf euch.

BloggerSUP am Starnberger See, Foto: Thomas Pfannkuch / SUPmatrose.de
Bildquelle: Thomas Pfannkuch / SUPmatrose.de

#BloggerSUP auf einem Blick

Datum: Sonntag, 16. Juli 2017, Beginn um 16:30, offizielles Ende gegen 19:30 Uhr

Treffpunkt: SUP CLUB Starnberger See, Strandbadstraße 5, 82319 Starnberg

Anfahrt: http://sup-club.bayern/location/
Vom Bahnhof Starnberg (S-Bahn, Regionalbahn) sind es ca. 15 Minuten zu Fuß zum SUP CLUB Starnberger See / Parkplätze kostenfrei an der Strandbadstraße

Hashtag / Accounts: #BloggerSUP @SUPmatrose @supclubstarnberg

Leihgebühr: Super-Sonderpreis 15 € (vor Ort bar zu bezahlen)

Mitzubringen: Badebekleidung (Neoprenanzüge können bei Bedarf geliehen werden), Handtuch, Sonnencreme und -schutz (Mütze, T-Shirt), Trinken

Programm: 

  • 16:30: Begrüßung & Vorstellung
  • 16:45: Einführung ins Stand Up Paddling / Unterschiede Boards & Einsatzbereiche / Basis-Paddelschläge / Sicherheitseinweisung
  • 17:15: Rauf aufs Wasser / SUP-Tour über den nördlichen Teil des Starnberger Sees entlang des Ufers
  • 19:00: Get-Together am Wasserpark

Teilen erwünscht!

Wir freuen uns, wenn ihr eure Fotos und Videos unter dem Hashtag #BloggerSUP auf Facebook, Twitter, Instagram & Co. teilt, sodass alle mitlesen können. Alle Beiträge werden im Anschluss in einer Story hier auf dem Blog zusammengefasst. Wir freuen uns auf schöne Beiträge auf und neben dem SUP!

Anmeldung zum #BloggerSUP

Melde Dich verbindlich zum #BloggerSUP am Starnberger See bitte bis zum 14. Juli über folgendes Formular an. Insgesamt stehen 15 Plätze zur Verfügung – first come, first paddle!

Dein Vorname

Dein Nachname

Deine E-Mail-Adresse

Dein Blog

Deine Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram etc.)

Ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmer!

#BloggerSUP am Starnberger See (Foto: Thomas Pfannkuch / SUPmatrose.de)
Foto: Thomas Pfannkuch / SUPmatrose.de

UPDATE: Der erste Termin am 2. Juli fällt wetterbedingt leider aus. Der Ausweichtermin ist Sonntag, 16. Juli.

Teile diesen Beitrag

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn gerne oder drucken ihn aus:

Schreibe einen Kommentar